Vegan werden ist nicht schwer!

Es gibt viele gute Gründe um vegan zu werden & zu bleiben. Sei es nun aus Lifestyle, gesundheitlichen, ökologischen Gründen, oder wegen der Massentierhaltung. Auch wenn Konsequenz nicht gerade eine menschliche Stärke ist & Du möglicherweise an dieser Stärke zweifelst. Probiere vegan & auch dich einfach mal 7 Tage lang aus. Angeblich wurde in 7 Tagen die Welt erschaffen – was sind dann 7 Tage für dich? Du musst gar nichts besonderes machen als Veganer. Du musst in keine Sekte eintreten, oder auf die Bibel schwören. Du musst auch keinen Mitgliedsbeitrag zahlen oder in tiefster Nachts den Vollmond anheulen. Das Einzigste was Du machen musst ist die Tiere in Ruhe lassen! Sonst nichts!

Wenn Du dann vegan bist, hast Du dein eigenes Muster verändert. Dieses neue Muster wird auch Dich selber & vieles anderes verändern. Du hast zum Beispiel alles getan gegen multirestente Keime. Gleichzeitig hast Du etwas gegen die üblen Freihandelsabkommen getan & verschmutztes Trinkwasser. Du hast den Regenwäldern geholfen & die Pharmaindutie bekommt so richtig einen vor den Bug. Wenn Du dann vegan lebst, änderst Du viele Dinge mit dieser einen kleinen Veränderung in deinem Leben. Vegan sein ist eben nicht nur Lifestyle. Es gibt kaum eine politisch heftigere Tat, als die vegane Lebensweise, um so viele Dinge auf einmal positiv zu beeinflussen. Aber am meisten hilft es Dir und den Tieren.

© 2016 MacTofu

Ist Vegan „natürlich“?

Hast Du schon mal an einem gefällten Baum, also totem Holz, gerochen? Oder frisch gemähtem Gras? Riecht gut, oder? Anders gefragt: Kann der Tod gut riechen?

Hast Du schon einmal an geschlachteten Tieren gerochen? Oder hast Leichengeruch wahrgenommen? Riecht nach kürzester Zeit ziemlich schlecht, oder? Oder gehe mal an einem Schlachthof vorbei? Riecht auch nicht wie Channel Nr.5, oder?

Ein kleiner Versuch. Stelle mal einen Apfel & ein kleines Stück Fleisch einen Tag lang in die pralle Sonne. Was von beidem ist noch eßbar? Welches riecht besser?

Was zieht Fliegen an? Man sagt, Fliegen gehen auf Fauliges, auf Exkremente, das Tote. Findet man Fliegen auf frischem Obst? Oder hauptsächlich auf fauligem Obst?

Besteht da einen Zusammenhang? Ist möglicherweise das, was gut duftet, für den Menschen geschaffen oder zumindest positiv für den Menschen?

Wäre es besser wenn der Mensch seine Häuser aus Holz baut? Wäre es sinnvoll würde der Mensch Holz verbrennen um sich zu wärmen? Wäre es besser für uns frisches Obst essen, nicht aber unnötig Tiere zu töten und fauliges Obst essen, weil uns dies gar nicht so gut bekommt?

Möglicherweise gibt es da einen Zusammenhang.

© 2016 MacTofu